Veranstaltungen

Clubeigene Veranstaltung

Hauptversammlung 2022


Gruppenfoto des neuen Vorstands

Gruppenfoto des neuen Vorstands. Es fehlen auf dem Bild Elke Wolf-Picard, Heiko Krüger und Peter Mühllehner.

Am 02.06.2022 trafen sich Mitglieder des Fotoclubs Horb zur Hauptversammlung. Diese hätte normalerweise bereits im März 2020 stattfinden sollen doch die Verordnungen zur Corona-Pandemie ließen die Durchführung im Nabuhaus nicht zu. Daher ruhten die Vereinsaktivitäten mehr oder weniger seit dieser Zeit. Die Vorstandschaft hatte sich Ende Oktober 2021 getroffen, um das Jahresprogramm für 2022 zu erstellen.

1. Vorstand Jürgen Kläger ging in seiner Ansprache auf die Aktivitäten des Jahres 2019 ein, insbesondere auf die erfolgreiche Fotoausstellung in der Geriatrischen Klinik in Horb und auf die im Anschluss geplante Ausstellung im Martin-Haug-Stift in Freudenstadt, welche ersatzlos wegen Corona gestrichen wurde.

Angesprochen wurde auch die Schwierigkeit, neue Gesichter für den Fotoclub zu finden. Der klassische Clubabend scheint ein "Auslaufmodell" zu sein, denn die Jugend hat erkannt, das die digitalen Medien neue Möglichkeiten bieten, sich auszutauschen. 2. Vorsitzender Karl Hackstock hat das Jahresprogramm für 2022 humorvoll skizziert und die einzelnen Themen näher erläutert. Es folgten die Berichte des Schatzmeisters und der Kassenprüferinnen. Hermann Schmidt übernahm die Entlastung der Vorstandschaft.

Wolfgang Biber und Heiko Krüger wurden mit einem Präsent aus ihren Ämtern verabschiedet. Bei den anschließenden Wahlen gab es in einigen Bereichen Veränderungen. Schatzmeister Wolfgang Biber und Schriftführer Heiko Krüger gaben ihre Ämter an Bodo Weingärtner und Peter Mühllehner weiter.

Hier die aktuell gewählte Besetzung des Fotoclubs Horb 1956 e.V.:

1. Vorsitzender: Jürgen Kläger

2. Vorsitzender: Karl Hackstock

Schriftführer: Peter Mühllehner

Schatzmeister: Bodo Weingärtner

Kassenprüferinnen: Irmgard Duffner und Elke Wolf-Picard

Homepage: Heiko Krüger

Technik: Herbert Kreß

Mitgliedervertreter: Wolfgang Biber

zurück